KUHFUSS DELABIE - Startseite
Deutschland
  • France
  • International
  • Deutschland
  • Belgique - België
  • GD-Luxembourg
  • Nederland
  • Polska
  • United Kingdom
  • Россия
  • Portugal
Suche

Humanitäre Projekte

DELABIE, Wasser für das Leben

DELABIE, Wasser für das Leben

Durch seine besondere Beziehung zum verantwortungsbewussten Umgang mit Wasser hat DELABIE im Jahre 2005 entschieden, jährlich einen Teil seines Gewinns gemeinnützig zu verwenden. Über die humanitären Projekte beteiligt sich DELABIE aktiv an der Finanzierung von Projekten mit der Zielsetzung, sehr armen und entlegen lebenden Bevölkerungsgruppen den Zugang zu Trinkwasser zu ermöglichen.

Die Mehrzahl der Unternehmen engagiert sich im Sport oder der Kultur. Da heute mehr als drei Milliarden Menschenleben vom ungehinderten Zugang zu Trinkwasser abhängen, hat sich die DELABIE-Stiftung bewusst für die Förderung in diesem Bereich entschieden. Ohne Zugang zu Trinkwasser ist kein Leben möglich.

Unter der Vielzahl von eingereichten Förderanfragen bevorzugt die DELABIE-Stiftung klar umrissene Mikroprojekte in ländlichen Bereichen, deren Fortbestand gesichert ist. Das Unternehmen finanziert daher, zumeist in Afrika, zahlreiche Projekte der Brunnenbohrung, des Brunnenbaus und der Installation sanitärer Anlagen. Engagement für Leben, Gesundheit und Hygiene aller - auch das ist Teil der Philosophie von DELABIE.

Beispiele der realisierten Projekte seit 2005 :

Mali

  • Diendié: 3 Brunnenbohrungen für Wasserturm und Zuleitungen (1000 Einwohner)
  • Alméritène: Brunnen mit Zisterne und Pumpe für Schule und Ambulanz
  • Kellelé: Brunnenbohrung 100 m
  • Kidal: Dorfbrunnen für Schule der Tuareg
  • Marat: Dorfbrunnen zum Bau einer Schule

Madagaskar

  • Mahaboboka und Benenitra: 1 Brunnen und 1 Zisterne 50 m³
  • Mananjary: 2 Sanitärblocks und öffentliche Duschen
  • Nosy Varika: 2 Brunnen mit Zisterne und Pumpe für Schule
  • Fotadrevo: 1 Zisterne und 2 Pumpen

Niger

  • Issegh-Seghan: Weidenbrunnen für 300 Einwohner
  • Balambouk: Weidenbrunnen für Einwohner, Karawanen und Vieh
  • Azamalan Takaya: Dorfbrunnen für 500 Einwohner
  • Tewar Abardek: Weidenbrunnen für 600 Einwohner

Kamerun - Togo - Zentralafrikanische Republik

  • Soa: Brunnen und Wasserturm für Behandlungszentrum
  • Dapaong und Mandouri: 2 Dorfbrunnen
  • Bossangoa: Brunnen für Schule